Die Virtuelle Bundbearbeitung

Ist das Instrument einmal gescannt worden, haben wir genug Informationen, um die Ergebnisse weiterer Bearbeitungsschritte an den Bünden bzw am Griffbrett zu simulieren.

Dieser Vorgang nennen wir die "Virtuelle Bundbearbeitung" (Virtual Fret Dress bzw. VFD).

Die VFD ist eine der Kernfunktionen des Plek Pro Programs.

Dieses Softwarewerkzeug ermöglicht nicht nur die Bestimmung der Menge an Bundmaterial, das abgetragen werden soll, sondern auch die Einstellung des Bundradius in verschiedenen Positionen. Darüber hinaus kann ein sogenanntes "compound Radius" bestimmt werden, sowie der Grad an "Fall-Off" in den oberen Lagen. 

Da die VFD die Bundbearbeitung nur simuliert, sind die Ergebnisse nur virtuell. An den Bünden selber werden keine Aktionen vorgenommen.

Bünde, die zu hoch oder zu niedrig sind, können leicht erkannt und entsprechende Korrekturmaßnahmen ergriffen werden. Dadurch wird die Menge an abzutragendes Bundmaterial auf ein Minimum begrenzt. 

Erst wenn in der virtuellen Bundbearbeitung alles stimmt, werden die Änderungen im nächsten Schritt - der tatsächlichen Bearbeitung - umgesetzt.



Druckversion Nach oben

Plek'd Players: Leon Todd, Australia

Leon Todd ist ein professioneller Spieler und Gitarrenlehrer aus Perth, Westaustralien, der eine Reihe Plekbezogene Videos auf seinem YouTube-Kanal erstellt hat.

Mehr zu Leon und MT Guitars hier in unserem Artikel.


Get Plek'd!

Sie möchten Ihr Instrument "pleken" lassen?

» Plek-Service weltweit
» plekHaus Berlin

Neuigkeiten

04.03.2019
Plek auf Instagram

Plek hat jetzt einen Instagram-Account: @getplekd. Dort werden wir regelmäßig zum Thema Plek-Technologie posten.

» mehr lesen...

10.10.2018
Plek @ Music China

Wir freuen uns sehr, auf der diesjährigen Musikemesse "Music China" in Shanghai als Aussteller dabei zu sein. Unser Stand befindet sich in Halle W3, Stand Nr. W3A43. Wir freuen uns auf Sie!

» mehr lesen...

05.08.2018
Plek @ Guitar Summit Mannheim

Plek und PlekHaus Berlin sind beim diesjährigen Guitar Summit, Mannheim natürlich mit dabei.

» mehr lesen...


» weitere Neuigkeiten...

© Copyright 2008 plek / A+D Gitarrentechnologie GmbH
Konzept & Design k24designs.com